Stellenausschreibung (Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters Gewerbe, Ordnungsamt, Soziales, Schulen)

Geschrieben: Donnerstag, 18. Juni 2020

 

In der Stadt Hartenstein ist zum 1. Januar 2021 die Stelle einer / eines

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters Gewerbe, Ordnungsamt, Soziales, Schulen

unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden zu besetzen.

Der Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Gewerbe- und Gaststättenangelegenheiten, Automatenaufstellung
  • Ordnungsamt (Erstellen von Bescheiden, Walpurgisfeuer, Baumschutz, Fund- und Verwahrtiere, Feuerwerke)
  • Marktwesen einschließlich der Organisation eigener Märkte und Feste
  • Verwaltung kommunaler Liegenschaften
  • Soziales (Kinderbetreuungskarte, Sozialpass, Familienpass,)
  • Aufgaben des Schulträgers
  • Schulsekretariat der Grundschule Zschocken
  • Vertretung Schulsekretariat der Paul-Fleming-Oberschule

 

Sie verfügen über:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestel-le/r oder eine vergleichbare Ausbildung mit Praxiserfahrungen in der Verwaltung
  • einen sicheren Umgang mit Office Programmen und den üblichen Softwareanwendungen
  • Teamfähigkeit sowie selbstständige, zuverlässige und exakte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Übernahme anderer Tätigkeiten und Weiterbildungen
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufga-benfeld. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräfti-ge Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte bis zum 28. August 2020 an die

 

Stadtverwaltung Hartenstein
Verwaltungsorganisation
Frau Gabriele Heckel
Marktplatz 9
08118 Hartenstein
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

richten.

Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen nur dann Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückgesendet werden, wenn diesen ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht erstattet.

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies auf www.stadt-hartenstein.de. Wenn Sie weiterlesen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.